Billie Holiday's 50ster Todestag

18.07.2009

Vor fünfzig Jahren (und einem Tag) ist Billie Holiday gestorben: am 17. Juli 1959.

Hier ein Filmausschnitt mit Louis Armstrong in dem Billie Holiday singt:

Auch wenn sie eine großartige Sängerin war – als Mensch war sie eine tragische Figur. (Wie so viele Berühmtheiten). Drogen, Dramen und ein früher Tod. (Elvis? Michael Jackson? Curt Cobain? …)

Manchmal ist es schlimmer einen Kampf zu gewinnen, als ihn zu verlieren.

– Billie Holiday

Ruhm und Reichtum sind auch kein Garant für Glück.

Zuviele Leute leben nach dem Motto: eines Tages, wenn ich _________ (Millionär bin/berühmt bin/verheiratet bin/befördert wurde/…), werde ich glücklich sein und opfern für den goldenen Topf am Ende des Regenbogens ihr heutiges Glück.

Mach Du es besser – genieß’ die kleinen Freuden auf dem Trip des Lebens, ganz egal welche Ziele Du Dir setzt und welche Träume Du verfolgst. Wer die kleinen Freuden schon nicht genießen kann, der übernimmt sich mit den großen. Die kleinen Freuden sind zum “üben” da 🙂

Von guter Musik gibt’s nie genug, also hier: All of Me von Billie Holiday.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: