Schlechte Laune vertreiben – mit Sport

Post image for Schlechte Laune vertreiben – mit Sport

13.06.2011

Wenn es Dir so geht wie mir, dann gibt es Tage in Deinem Leben an denen Du schlecht gelaunt bist. Wenn so ein Tag mal vorkommt, dann lauf nicht den ganzen Tag launig herum. Hier ein kleiner, ganz einfacher Tipp wie Du schlechte Laune vertreiben kannst:

Beweg Dich.

Komm ins Schwitzen.

30 Minuten Sport und die schlechte Laune hat keine Chance.

In Deinem Gehirn sind Belohnungszentren aktiviert worden, die einen Chemiecocktail zubereiten der Deine Stimmung auf ganz natürliche Weise anhebt.

Natürlich ist es gerade wenn man schlecht gelaunt ist nicht leicht sich zum Sport machen zu motivieren. Aber gerade dann ist es am wichtigsten, den inneren Schweinehund in seine Schranken zu weisen und zu zeigen wer das Ruder in der Hand hat.

Dreißig Minuten Disziplin werden dafür sorgen, dass Du den ganzen Tag lang gut drauf bist.

So einfach kannst Du schlechte Laune vertreiben 🙂

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: