Lemming-Logik

11.12.2009

Es ist immer leichter das Gleiche zu tun, was andere Leute tun, als etwas zu tun, dass sonst niemand macht. (Natürlich heißt “niemand” in diesem Fall nicht wirklich niemand – die meisten Dinge sind schon tausendmal getan, gesagt und gedacht worden. Aber zumindest: “niemand, der so wie wir ist, den wir kennen”)

Wir haben alle ein eingebautes Lemming-Gen. Und wir fahren damit ja meistens auch ganz gut. Wenn wir mit dem Strom schwimmen, sind wir auf der sicheren Seite. (Und wenn wir doch falsch damit gelegen haben, können wir gemeinsam mit dem Rest der Truppe einem Sündenbock die Schuld in die Schuhe schieben – zum Beispiel Politikern, Vorstandsvorsitzenden, Börsenspekulanten…)

Natürlich macht es auch wenig Sinn gegen den Strom zu schwimmen, nur um des gegen den Strom Schwimmens halber.

Aber oftmals lohnt es sich den “Autopilot” im Gehirn abzuschalten und sich mal zu fragen, ob Du das, was Du gerade tust, tust weil Du es tun willst, oder weil jeder andere es auch tut.

Der Lemming-Logik zufolge serviert McDonalds das beste Essen, bietet die Telekom den besten Telefonvertrag), und Britney Spears die beste Musik. Ich wage zu bezweifeln…

{ 1 comment… read it below or add one }

Gaba December 11, 2009 at 11:20

Lieber Ramin,
ich zweifle mit Dir!
Statt im Strom der Lemminge, mag ich lieber im Fluss des Lebens schwimmen.
Genau wie Du.
Sonnige Grüße aus dem Isartaler Schnee,
besser und besser,
Gaba

Reply

Leave a Comment

Previous post:

Next post: